Lade Veranstaltungen

« All Events

Kinder vor (sexueller) Gewalt schützen

7. November, 9:00 - 17:00

| €37

Event Navigation

Präventions-Schulung für pädagogisch Mitarbeitende in katholischen Kitas.

Im Rahmen der Umsetzung der „Ordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Minderjährigen im Erzbistum Köln“ (Präventionsordnung) sind alle Träger aufgefordert, ihre Mitarbeitenden schulen zu lassen. Diese Schulungen sind für alle Mitarbeitenden im Erzbistum Köln mit Kontakt zu Kindern und Jugendlichen verpflichtend.

Grade in der Arbeit in Kitas ist es wichtig und notwendig, sich mit dem Thema sexualisierte Gewalt auseinanderzusetzen. Die Arbeit mit Kindern ist Beziehungsarbeit. Durch ihre Tätigkeit werden die Mitarbeitenden zu wichtigen Bezugspersonen für die Kinder, denen sich diese mit ihrer Freude, aber auch mit ihren Ängsten und Nöten anvertrauen. Durch die zunehmende Betreuung von Kindern unter drei Jahren kommen neue Herausforderungen und Fragestellungen auf die Mitarbeitenden hinzu.

Ein Kurzvortrag und Gespräche und Reflexionen auf der Grundlage der Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor Frankl sind weitere Inhalte dieses Seminars.

Weiteres können Sie dem Informationsblatt.pdf entnehmen.

Datum:
7. November
Zeit:
9:00 - 17:00
Eintritt:
€37
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Diözesan Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.
Georgstr. 7, 50676 Köln + Google Karte

Veranstalter

Wolfgang Richter
Telefon:
0211-1578757
E-Mail:
praxis@leb-werte.de
Webseite:
www.leb-werte.de