Lade Veranstaltungen

« All Events

Schätze heben

23. März 2019, 9:30 - 18:00

| €150

Event Navigation

Kreative Anregungen zur Steigerung von Selbstwert- und Selbstmitgefühl
Fortbildungstag in sinnzentrierter Kunsttherapie (Grundlagenseminar).

Wenn Menschen wegen einer Selbstwert- oder Erschöpfungskrise in die Beratung kommen, sind ihnen ihre Stärken und bisher Gelungenes meist nicht mehr bewusst.
Schwerpunkt dieses Fortbildungstages ist es, diese Ressourcen mit einfachen kunsttherapeutischen Mitteln wieder hervorzulocken. Oft sind Klienten im Malen erstmals „ganz bei sich“, können entspannen und aus Grübelschleifen aussteigen. Neue Freiräume oder bisher verborgene Sinnperspektiven werden sichtbar und lassen Selbstwertgefühl und Vertrauen wieder wachsen.
Darüber hinaus werden wir mit Hilfe des Konzepts des Selbstmitgefühls weitere kreative Unterstützungsmöglichkeiten kennenlernen und selbst erproben. Das Selbstmitgefühl-Konzept ermutigt, gerade in schwierigen Situationen mit sich selbst achtsam und freundlich umzugehen.

Weiteres können Sie dem Informationsblatt.pdf entnehmen.

Details

Datum:
23. März 2019
Zeit:
9:30 - 18:00
Eintritt:
€150
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Mensa der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
Oberbettringer Str. 200, 73525 Schwäbisch Gmünd + Google Karte

Veranstalter

Rena Cornelia Lange
Telefon:
07171-9248700
E-Mail:
RC.Lange@online.de