Lade Veranstaltungen

« All Events

Treffen der Sektion „Logotherapie in Wirtschaft und Arbeitswelt“

28. Oktober, 10:00 - 17:00

Event Navigation

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Freundinnen und Freunde der Logotherapie

Vorankündigung – wichtig für Ihren Terminkalender 2017!

Sektion Logotherapie in Wirtschaft und Arbeitswelt, Treffen am Samstag 28. Oktober 2017, 10.00 bis 17.00 Uhr in Würzburg – Zell – Bildungshaus Klara im Kloster Oberzell

Ein aktuelles Thema in Zeiten zunehmender Beschleunigung und Aufgabenmehrung:
„Vom Umgang mit der Lebens- und der Arbeitszeit – was kann uns die Logotherapie dazu sagen?“

Wie wir mit unserer Lebens- und Arbeitszeit umgehen hat erheblichen Einfluss auf Gesundheit, Arbeitsleistung, soziale Kontakte und unser geistig-kulturelles Leben.
Zeitdruck, Burn-out, Überlastung, psychische Gefährdung am Arbeitsplatz bedrohen uns und viele scheinen ihnen wie schicksalshaft ausgeliefert. Immer wieder die gleiche Frage, vor die wir gestellt werden: sind wir es die pro-aktiv leben oder werden wir gelebt? Eine von mehreren zutiefst logotherapeutischen Fragestellungen im Umgang mit der Zeit.

Wir wollen dazu über aktuelle Situationen und Probleme sprechen, Lösungen diskutieren, Umsetzungsmöglichkeiten zusammentragen und den gegenseitigen Wissenstransfer fördern.

Moderation und Leitung des Sektionstreffens: Elisabeth Berchtold

Weiteres können Sie dem Informationsblatt.pdf entnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Elisabeth Berchtold – Leitung der Sektion

Details

Datum:
28. Oktober
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Haus Klara
Kloster Oberzell 2, 97299 Zell am Main + Google Karte
Telefon:
0931 – 4601-251
Webseite:
www.hausklara.de

Veranstalter

Elisabeth Berchtold – Leiterin der Sektion