Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

November 2018

Kinder vor (sexueller) Gewalt schützen

22. November, 9:00 - 17:00
Maxhaus, Schulstr. 11, 40213 Düsseldorf+ Google Karte
€52

Präventions-Schulung für pädagogisch Mitarbeitende in katholischen Kitas Im Rahmen der Umsetzung der „Ordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Minderjährigen im Erzbistum Köln“ (Präventionsordnung) sind alle Träger aufgefordert, ihre Mitarbeitenden schulen zu lassen. Diese Schulungen sind für alle Mitarbeitenden im Erzbistum Köln mit Kontakt zu Kindern und Jugendlichen verpflichtend. Grade in der Arbeit in Kitas ist es wichtig und notwendig, sich mit dem Thema sexualisierte Gewalt auseinanderzusetzen. Die Arbeit mit Kindern ist Beziehungsarbeit. Durch ihre Tätigkeit werden die Mitarbeitenden zu…

Mehr erfahren »

Sektionstreffen „Philosophie und Theologie“

24. November, 10:30 - 16:00
Annahof, Im Annahof 4, 86150 Augsburg+ Google Karte

Einladung zum vierten Treffen der Sektion Philosophie und Theologie Im Anfang war das Wort Ein Anfang braucht das erste Wort. Damit entsteht ein Text, so beginnt ein Gespräch. Mit dem ersten Wort entfalten sich Gelegenheiten für Auseinandersetzung, Verständnis, Kompromiss, Trost, Versöhnung, Verzeihung, Schuld, Reue, manchmal sogar Buße. Das erste Wort kann persönlich ersehnte Freiheiten verwirklichen. Ein falsches Wort kann viele gute Absichten zerstören, kann Hass und Krieg bringen. Gibt es für positive Anfänge geeignete Orientierungshilfen? Wann und wie ist Neubeginn…

Mehr erfahren »

Geschlechtssensible Erziehung – aber natürlich!

28. November, 9:00 - 29. November, 16:00
Pfarrbüro der Kath. Kirchengemeinde St. Chrysanthus und Daria, Königstraße 8, 42781 Haan+ Google Karte
€120

Verlässlicher und sicherer Umgang mit kindlicher Sexualität Kinder sind in ihrer Gesamtheit einzigartig. Deshalb gehört die kindliche Sexualität als nicht abtrennbarer Aspekt mit dazu. Durch Präventionsschulungen, Berichte über sexuellen Missbrauch usw. ist dies vermehrt in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt. Dagegen steht in den Einrichtungen häufig große Unsicherheit im Umgang mit kindlicher Sexualität. Mitarbeitende aus anderen Kulturkreisen sind Teile des Teams, unterschiedliche Wertvorstellungen treffen aufeinander. Die Einschätzungen, was zu akzeptieren ist, liegen teilweise sehr weit auseinander. Familien kommen mit…

Mehr erfahren »

„Hilfe, ich werde gemobbt“

28. November, 9:00 - 29. November, 16:00
Prälat-Boskamp-Haus, Georgstraße 18, 50676 Köln+ Google Karte
€104

Wie ich mich gegen Mobbing schützen kann Wer einmal Opfer von Mobbing wird oder wurde, hat meist längere Zeit darunter zu leiden. Inmitten eines solchen Strudels von Vorwürfen, Anschuldigungen, Rechtfertigungen und Verzweiflung leiden Psyche, Körper und Seele. Schutz gegen Mobbing ist nicht einfach. Ich kann nicht ahnen, wer mir durch eine Verleumdung schaden möchte. Dennoch gibt es Strategien, die ich anwenden kann, damit ich möglichst nicht Opfer eines Mobbing-Angriffs werde. Wie kann ich mich positionieren? Wie wehre ich mich gegen…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Im Einklang mit sich selbst

11. Dezember, 19:30 - 21:00
Evang. Forum Annahof (Hollbau), Annhof 4, 86150 Augsburg+ Google Karte

Die eigenen Bedürfnisse erkennen und ernst nehmen Frankl Forum Augsburg Di. 11.12. 19.30 Uhr Annahof, Hollbau Dr. Cornelia Dehner-Rau, FA für Psychotherapie

Mehr erfahren »

Kinder vor (sexueller) Gewalt schützen

13. Dezember, 9:00 - 17:00
Diözesan Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V., Georgstr. 7, 50676 Köln + Google Karte
€52

Präventions-Schulung für pädagogisch Mitarbeitende in katholischen Kitas Im Rahmen der Umsetzung der „Ordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Minderjährigen im Erzbistum Köln“ (Präventionsordnung) sind alle Träger aufgefordert, ihre Mitarbeitenden schulen zu lassen. Diese Schulungen sind für alle Mitarbeitenden im Erzbistum Köln mit Kontakt zu Kindern und Jugendlichen verpflichtend. Grade in der Arbeit in Kitas ist es wichtig und notwendig, sich mit dem Thema sexualisierte Gewalt auseinanderzusetzen. Die Arbeit mit Kindern ist Beziehungsarbeit. Durch ihre Tätigkeit werden die Mitarbeitenden zu…

Mehr erfahren »

Januar 2019

Sinnfindung trotz Leid

5. Januar 2019, 15:00 - 17:00
Kath. Familienbildungsstätte Bonn, Lennestr. 5, 53113 Bonn+ Google Karte

Vortrag von Dr. Erich Schechner

Mehr erfahren »

Das Leben meint dich

25. Januar 2019, 20:00 - 21:30
Parkschule Stadtbergen

Frankl Forum Augsburg Die Probleme unserer Zeit sind lösbar Fr. 25.01. 20.00 Uhr Parkschule Stadtbergen Dr. Boglarka Hadinger, Leiterin des Instituts für Logotherapie  und Existenzanalyse Tübingen/Wien

Mehr erfahren »

Wie umwerfend darf ein Lächeln sein

29. Januar 2019, 19:30 - 21:00
Annahof, Im Annahof 4, 86150 Augsburg

Gewissensfragen rund um die Liebe Di. 29.01. 19.30 Uhr, Annahof, Augustanasaal, Im Annahof 4 Dr. Dr. Rainer Erlinger, Jurist, Mediziner

Mehr erfahren »

Februar 2019

Epikur: Der Tod geht dich nichts an!

5. Februar 2019, 19:30 - 21:00
vhs Augsburg, Willy-Brandt-Platz 3a, 86153 Augsburg+ Google Karte

Frankl Forum Augsburg Di. 5.02. 19.30 Uhr Vhs Augsburg Prof. Dr. Dr. Katharina Ceming Theologin, Philosophin, Autorin

Mehr erfahren »

Weiser Narr – Der Dummling im Märchen

12. Februar 2019, 19:00 - 20:30
Gemeindesaal St. Jakob, Jakober Straße 43, 86152 Augsburg+ Google Karte

Frankl Forum Augsburg mit musikalischer Begleitung Di. 12.02. 19.00 Uhr Gemeindesaal St. Jakob, Jakober Straße 43 Ursula Hellner, Märchenerzählerin, Logotherapeutin

Mehr erfahren »

Treue und Hingabe

20. Februar 2019, 19:30 - 21:00
Haus St. Ullrich

Frankl Forum Augsburg Werte für eine gelingende Beziehung Mi. 20.02. 19.30 Uhr, Haus St. Ulrich Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl Lehrstuhl für Moraltheologie an der Universität Augsburg

Mehr erfahren »

Narzissmus, Verführung und Macht in Politik und Gesellschaft

26. Februar 2019, 19:30 - 21:00
Annahof, Im Annahof 4, 86150 Augsburg

Frankl Forum Augsburg Di. 26.02. 19.30 Uhr Augustanasaal Dr. Bärbel Wardetzki, Dipl.-Psychologin, Psychotherapeutin

Mehr erfahren »

März 2019

Schätze heben

23. März 2019, 9:30 - 18:00
Mensa der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, Oberbettringer Str. 200, 73525 Schwäbisch Gmünd+ Google Karte
€150

Kreative Anregungen zur Steigerung von Selbstwert- und Selbstmitgefühl Fortbildungstag in sinnzentrierter Kunsttherapie (Grundlagenseminar). Wenn Menschen wegen einer Selbstwert- oder Erschöpfungskrise in die Beratung kommen, sind ihnen ihre Stärken und bisher Gelungenes meist nicht mehr bewusst. Schwerpunkt dieses Fortbildungstages ist es, diese Ressourcen mit einfachen kunsttherapeutischen Mitteln wieder hervorzulocken. Oft sind Klienten im Malen erstmals „ganz bei sich“, können entspannen und aus Grübelschleifen aussteigen. Neue Freiräume oder bisher verborgene Sinnperspektiven werden sichtbar und lassen Selbstwertgefühl und Vertrauen wieder wachsen. Darüber hinaus…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren