Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2017

8. KARL-JASPERS SYMPOSIUM

3. November 2017, 14:00 - 4. November 2017, 17:15
Karl-Jaspers-Haus, Unter den Eichen 22, 26122 Oldenburg+ Google Karte

Sucht und Liebe Wir freuen uns, Sie im Namen der Karl-Jaspers-Klinik, der Karl Jaspers Gesellschaft und der Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalytische Psychotherapie ganz herzlich zum 8. Karl-Jaspers-Symposium einladen zu dürfen. In diesem Jahr werden zwei auf den ersten Blick unterschiedliche Phänomene miteinander in Beziehung gesetzt: Sucht und Liebe. Weiteres können Sie dem Flyer.pdf entnehmen.

Erfahre mehr »

DFP-Tagung in Bonn

3. November 2017, 14:30 - 4. November 2017, 15:30
Gustav Stresemann Institut, Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn-Bad Godesberg+ Google Karte
€160

Thema: Spielräume erkennen und nutzen DFP-Tagung am 03.–04.11.2017 in Bonn. Zu dieser Fachtagung heißen wir Kolleginnen und Kollegen aus anderen Verfahren und Berufsfeldern, die an der Thematik oder einfach am Psychodrama interessiert sind, herzlich willkommen. Die Tagung bietet u.a. die Möglichkeit, das methodische Repertoire des Psychodramas kennenzulernen, das sich in diversen gesellschaftlichen und politischen Arbeitsfeldern einsetzen lässt. Weiteres können Sie dem Informationsblatt.pdf entnehmen.

Erfahre mehr »

Kinder vor (sexueller) Gewalt schützen

7. November 2017, 9:00 - 17:00
Diözesan Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V., Georgstr. 7, 50676 Köln + Google Karte
€37

Präventions-Schulung für pädagogisch Mitarbeitende in katholischen Kitas. Im Rahmen der Umsetzung der „Ordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Minderjährigen im Erzbistum Köln“ (Präventionsordnung) sind alle Träger aufgefordert, ihre Mitarbeitenden schulen zu lassen. Diese Schulungen sind für alle Mitarbeitenden im Erzbistum Köln mit Kontakt zu Kindern und Jugendlichen verpflichtend. Grade in der Arbeit in Kitas ist es wichtig und notwendig, sich mit dem Thema sexualisierte Gewalt auseinanderzusetzen. Die Arbeit mit Kindern ist Beziehungsarbeit. Durch ihre Tätigkeit werden die Mitarbeitenden zu…

Erfahre mehr »

Wege zu einem sexualpädagogischen Konzept

13. November 2017, 9:00 - 16:00
Jugendherberge Köln, An der Schanz 14, 50735 Köln (Riehl)+ Google Karte
€165

Kinder sind ein, in ihrer Gesamtheit und Einzigartigkeit, von Gott gewollter Teil der Schöpfung. Deshalb gehört die kindliche Sexualität als nicht abtrennbarer Aspekt mit dazu. Durch Präventionsschulungen, Berichte über sexuellen Missbrauch usw. ist dies vermehrt in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt. Dagegen steht in den Einrichtungen häufig große Unsicherheit im Umgang mit kindlicher Sexualität. Mitarbeitende aus anderen Kulturkreisen sind Teile des Teams, unterschiedliche Wertvorstellungen treffen aufeinander. Die Einschätzungen, was zu akzeptieren ist, liegen teilweise sehr weit auseinander. Familien kommen…

Erfahre mehr »

„Stress lass nach!“

14. November 2017, 9:00 - 16:00
Maxhaus, Schulstr. 11, 40213 Düsseldorf+ Google Karte
€111

Vorbeugen gegen Stress und Burnout. Im (Arbeits-)Alltag sind es oft die vielen Kleinigkeiten, die uns zu überschwemmen drohen. Dieses Seminar soll verstanden werden als Beitrag zur Vorbeugung gegen Stress und Überlastung. Es sind oft viele „Kleinigkeiten“ die sich über Jahre hinweg aufbauen und in der Summe zu einem totalen Zusammenbruch führen können. Eine gesunde und gelungene Alltagsbewältigung ist für viele meist nur ein Wunsch und gelingt oft nicht. Wir müssen die Auswirkungen der eigenen Alltagssituation erkennen und Möglichkeiten, Ansätze und…

Erfahre mehr »

Sektionstreffen Theologie / Philosophie

25. November 2017, 10:30 - 16:00
Annahof, Im Annahof 4, 86150 Augsburg+ Google Karte

Einladung zum zweiten Treffen der Sektion Philosophie und Theologie in Augsburg. Gemeinsam unterwegs: aufmerksam und gelassen suchen und finden das Thema der zweiten Begegnung ist absichtlich auf diese Weise weit und offen formuliert. Dadurch möge jede starre Festlegung auf eine a priori eng bestimmte Richtung vermieden werden. Philosophische wie theologische Gedanken und Erkenntnisse jedes Einzelnen sollen in angemessener Tiefe oder Höhe in unserer Gruppe mit-ge-teilt werden, so dass unerwartet Neues auftauchen oder erahnt werden kann. Bewährte Methoden werden die gemeinsame…

Erfahre mehr »
Dezember 2017

Einladung zur 13. Fachtagung der DGK in Berlin

2. Dezember 2017, 11:30 - 22:00
Berliner Akademie für Psychotherapie, Am Köllnischen Park 2, 10179 Berlin+ Google Karte
€30

Liebe KollegInnen, der Vorstand der DGK möchte euch zur 13. Fachtagung am 2.12.17 nach Berlin einladen. Ausgehend vom Think-Tank im letzten Jahr wollen wir die paradigmatischen Grundlagen der Körperpsychotherapie weiterdiskutieren. Deshalb heißt das Thema der Fachtagung: „Neue paradigmatische Grundlagen der Körperpsychotherapie?“ Referenten: Ulfried Geuter Ein erlebniszentriertes Verständnis der Körperpsychotherapie. Judith Biberstein Selbstintegration in der Integrativen Körperpsychotherapie IBP Weiteres können Sie dem Informationsblatt.pdf entnehmen

Erfahre mehr »

Leitung – Spagat zwischen Partizipation, Vorbild und Ressourcen-orientiertem Handeln

11. Dezember 2017, 8:00 - 13. Dezember 2017, 16:00
Forum der kath. Kirchengemeinde St. Chrysanthus und Daria, Breidenhofer Str. 1, 42781 Haan+ Google Karte
€135

Kurs zur Analyse, Strukturierung und Bewältigung von Leitungsaufgaben. Leitungskräfte stehen heute vor vielfältigen Anforderungen. Teams verändern sich oder in ein bestehendes Team kommt eine neue Leitung. Ohne die persönlichen Belange der Mitarbeitenden außer Acht zu lassen, müssen bestimmte Dinge eingefordert werden. Träger haben eigene Wünsche und müssen zur Umsetzung von Ideen und Projekten mit ins Boot geholt werden. Der Kurs soll helfen, Strukturen zu setzen, das Team in Prozesse einzubinden und Stärken der Mitarbeitenden zu erkennen und gezielt einzusetzen. Als…

Erfahre mehr »
Januar 2018

„Sinnerfüllt leben“

12. Januar, 18:30 - 22:00
Kirchspielskrug, Hauptstraße 13, 25866 Mildstedt+ Google Karte
€10

Sinn kann nicht erfunden werden. Sinn muss gefunden werden. Wer den Sinn im Leben verloren hat, kann krank werden. Wer keinen Sinn in seiner Aufgabe sieht - kann nicht die Leistungen zeigen, die in ihm stecken. Doch - wie finde ich Sinn in meinem Leben, meiner Arbeit, meiner Aufgabe? Wie kann ich sinn-erfüllt leben? Und wozu? Im interaktiven Vortrag werden Hintergrundinformationen zur Logotherapie & Existenzanalyse und zu Viktor Frankl gegeben, um dann schnell in gemeinsame Übungen zu kommen. Wie gefüllt,…

Erfahre mehr »

Kinder vor (sexueller) Gewalt schützen

17. Januar, 8:00 - 17:00
Maxhaus, Schulstr. 11, 40213 Düsseldorf+ Google Karte
€52

Präventions-Schulung für pädagogisch Mitarbeitende in katholischen Kitas Im Rahmen der Umsetzung der „Ordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Minderjährigen im Erzbistum Köln“ (Präventionsordnung) sind alle Träger aufgefordert, ihre Mitarbeitenden schulen zu lassen. Diese Schulungen sind für alle Mitarbeitenden im Erzbistum Köln mit Kontakt zu Kindern und Jugendlichen verpflichtend. Grade in der Arbeit in Kitas ist es wichtig und notwendig, sich mit dem Thema sexualisierte Gewalt auseinanderzusetzen. Die Arbeit mit Kindern ist Beziehungsarbeit. Durch ihre Tätigkeit werden die Mitarbeitenden zu…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren