Sektion – Medizin / Psychotherapie

Die Sektion wird geleitet von:

Herrn Dr. phil. Peter Suchla, 79102 Freiburg,
Tel.: 0761-77701
E-Mail: suchla@web.de

Leitidee / Philosophie

Integration von Menschenbild und Heilkunst Viktor Frankls in die Psychotherapie wie in das gesamtkulturelle Verständnis von Gesundheit / Krankheit. Fachliches Forum für die spezifischen Belange der in eigener Praxis arbeitenden logotherapeutisch orientierten Psychotherapeuten.

Ziele

Fachlicher Erfahrungsaustausch, Optimierung eigener Arbeit. Supervision bzw. Intervision anband von Falldarstellungen der Mitglieder/innen. Aufbau eines Netzwerkes logotherapeutisch orientierter Psychotherapeuten. Plattform für den Austausch über Fragen des Berufslebens. Vertretung der Logotherapie im psychotherapeutischen Bereich nach außen, durch Lobby-Arbeit, Publikationen, Referentenstamm, Mitarbeit als Dozenten in Ausbildungszentren.

Angebote / Kernleistungen

  • Sektionstreffen zweimal jährlich
  • Seminare, Vorträge bei Kongressen und Fachtagungen
  • Referententätigkeit bei Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Supervision I Intervision

Themenbeispiele aus Sektionstreffen und Seminaren

  • „Das logotherapeutische Proprium und der Pluralismus psychotherapeutischer Methoden“.
  • „Das logotherapeutische Berufsethos“.
  • „Die geistige Dimension in der Psychotherapie“.
  • „Entwicklung von Ausbildungsmodulen für Logotherapie-Ausbildung mit psychotherapeutischem Berufsziel“.

Gründung 1987- Neuformierung 2000